Deutscher Kongress für PsychoMedizin

Der Kongress

» Nicht ausschließlich für Fachleute, sondern auch für interessierte Laien «

Der 9. Deutsche Kongress für PsychoMedizin findet statt am
29. und 30. Oktober 2016 in Bad Honnef / Rhein  (im Raum Köln - Bonn)

»Ein neues Paradigma in der Therapie
psychischer und psychosomatischer Störungen«

Durch Einbeziehen des spirituellen Faktors aus Sicht der Feldphysik,
durch transkulturelle Sichtweise und interdisziplinäre Zusammenarbeit
sind kooperative Methoden entstanden, die besonders wirksam sind
bei bekannter Therapieresistenz und bei Persönlichkeitsstörungen.

Deutsche und brasilianische Wissenschaftler und Therapeuten
präsentieren fundierte Erkenntnisse aus Theorie und Praxis.

»Psychische Störungen  oder  energetischer Fremdeinfluss«

Hinweis:
Alle wichtigen Informationen zu diesem Kongress stehen Ihnen auf der Internetseite:
www.kongress-psychomedizin.com
zur Verfügung!